Immobilienplattformen im Überblick

Immobilienplattformen im ÜberblickWie sind Sie auf der Suche nach einer Immobilie? Dann sollten Sie sich einmal im Internet umsehen. Bei keinem Makler auf der Welt ist das Angebot so riesig wie im Internet. Dabei gibt es hier nicht nur einen Anbieter, sondern es gibt so viele Immobilienplattformen, dass man da schon leicht den Überblick verlieren kann. Das Besondere an den Immobilienplattformen ist die Tatsache, dass sich für jede Gegend eine passende Internetpräsenz finden lässt. Egal, ob sie im Norden, im Süden, im Osten oder im Westen suchen, sie werden immer etwas Passendes finden.

Weiterlesen →

Gartentipps für Technikfreaks

Gartentipps für TechnikfreaksDer heimische Garten entwickelt sich immer mehr zu einem echten Rückzugsgebiet für die Familie. Hier trifft man sich mit Freunden zu gemütlichen Nachmittagen oder Abenden, oder man genießt ganz einfach die Natur und die Ruhe. Wenn auch Sie einen Garten besitzen, wissen Sie, wovon die Rede ist. Aber sie wissen auch, dass es zwischen Garten und Garten riesige Unterschiede gibt. Manche Gärten lassen Vorübergehende staunend am Zaun stehen, und andere Gärten ziehen nicht einmal einen einzigen Blick auf sich. Zu welcher Kategorie gehört ihr Garten? Wenn sie das genau wissen wollen, stellen Sie sich einfach einmal an den Zaun und lassen ihren Garten auf sich wirken.

Weiterlesen →

iPhone-iPod App zum Thema Gutscheine

iPhone/iPod App zum Thema GutscheineNutzer von mobilen Geräten aus dem Hause Apple haben mithilfe von Apps die Möglichkeit, sich in vielen Themenbereichen umfassend zu informieren. Schnell und bequem können diese heruntergeladen werden. Apps halten für die Nutzer zahlreiche Vorteile bereit. Ein gutes Beispiel hierfür sind Gutschein-Apps. Sie ermitteln den Standort des mobilen Gerätes und zeigen Geschäfte in der Nähe auf, welche Rabatte und Gutscheine anbieten. Bei Erwerb erscheint der Gutschein direkt auf dem Gerät. Es ist möglich, diesen bis zum Zeitpunkt des Einkaufes abzuspeichern. Im Geschäft der Wahl muss dann nur noch das Gerät mit dem Gutschein vorgezeigt werden. Es kommt also nicht mehr vor, dass der gewünschte Gutschein gerade zu Hause liegt, wenn er benötigt wird. Dennoch ist es von besonderer Wichtigkeit, das Verfallsdatum des Gutscheins im Blick zu behalten.

Weiterlesen →

Zehntausende Internetradio Stationen liefern Musik

Zehntausende Internetradio Stationen liefern MusikWer „en vogue“ sein und immer den richtigen Ton treffen möchte, der wird sicherlich schon seit geraumer Zeit seine persönlichen Ohrwürmer oder der Stimme seiner Lieblingsmoderatorin oder seines Moderators des bevorzugten Radiosenders lauschen, ohne dabei ein herkömmliches Radiogerät einzuschalten.

Das Internet-Radio hat in den letzten Jahren enorm viele Zuhörer gewonnen und erfreut sichimmer größerer Beliebtheit bei Jung und Alt und einer immer größer werdenden Community. Internetradio hören liegt einfach im Trend. Die Vorteile dabei liegen auf der Hand. Der Sender ist meist in brillanter, digitaler Qualität zu jeder Zeit und an nahezu jedem Ort der Welt frei zu empfangen und kann durch verschiedene Medien, ob Laptop, PC oder über das Smartphone oder das Tablet-PC abgespielt werden. Alles was man hierbei benötigt, ist ein Media Player, den die Radiostationen häufig zusätzlich anbieten, oder einer der im Internet kostenfrei verfügbaren Player wie iTunes, Winamp oder der Windows Media Player.

Weiterlesen →

Frauenstimmen sind beliebt bei Navigationssystemen

Frauenstimmen sind beliebt bei NavigationssystemenNavigationsgeräte sind heute eine Selbstverständlichkeit. In verschiedensten Ausführungen geleiten sie den Autofahrer zu seinem Ziel. Mal sind die Geräte bereits im Cockpit des Kfz fest integriert, werden mit einer Halterung an der Frontscheibe befestigt oder aber Smartphones erledigen den Service. Wenn der Autofahrer selbst die Entscheidung treffen kann, welches Gerät er nutzen möchte, lohnt ein Vergleich des Leistungsumfanges. Manche Geräte bieten lediglich die Navigation an, andere warnen direkt vor Staus und bieten Ausweichmöglichkeiten. Geräte mit größerem Leistungsumfang sind nicht unbedingt teurer. Einen Marktüberblick zu haben ist sinnvoll. Im Internet gibt es genügend Portale sich diesen zu verschaffen, vergleichbar mit Angeboten wie Tagesgeld-Zinsvergleich. Es ist dann so schnell auch möglich für sich das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden – und dies gilt für alle Anschaffungen sowie bei der Geldvermehrung.

Weiterlesen →

Einfache Wege zur guten Domain

Einfache Wege zur guten DomainBetreibt eine Privatperson oder ein Unternehmen eine Internetseite, muss für diese eine Domain ausgewählt, beantragt und registriert werden. Vor allem im unternehmerischen Bereich ist es von großer Bedeutung, dass die Domain einen guten Namen trägt. Zum einen sollte sie einen direkten Bezug zum Unternehmen herstellen. Zum anderen ist es von Vorteil, wenn sie logisch aufgebaut und leicht zu merken ist. Es empfiehlt sich daher, den Namen des Unternehmens in die Domain einfließen zu lassen. Jemand, der gute Domains finden möchte, muss ein gewisses Maß an Kreativität mitbringen. Er sollte sich genau überlegen, was er mit dem Namen der Domain aussagen möchte und welcher Nutzen für eventuelle Kunden gefragt ist.

Weiterlesen →

Fantasievolle Messenger-Spitznamen

Fantasievolle Messenger-SpitznamenMessenger stellen heute ein wichtiges Mittel zur Kommunikation im Internet dar. Und seit der Einführung des mobilen Internets sowie der Entwicklung internettauglicher Handys machen Messenger der SMS Konkurrenz, denn Messenger sind nicht nur kostenlos nutzbar, sie bieten darüber hinaus auch noch weitere Vorteile wie z. B. Chatrooms zu verschiedensten Themen.

Bei der Nutzung eines Messengers bedient man sich eines Spitznamens, auch Nickname oder Alias genannt. Dieser Name kann in der Regel frei gewählt werden, es dürfen jedoch keine Rechte Dritter verletzt oder gegen die guten Sitten verstoßen werden. Außerdem sollte der Nickname keine Rückschlüsse auf die wahre Identität des Inhabers zulassen und nicht lächerlich oder albern klingen. Sonst gibt es keine Einschränkungen, man darf bei der Namensgebung seiner Kreativität freien Lauf lassen. Beispielsweise lässt sich an dem Vornamen der Geburtstag oder eine andere Zahl anfügen. Aber auch die Namen von Blumen oder Pflanzen und Tieren werden gerne genommen. Für Kinder eignen sich beispielsweise die Namen von Märchenfiguren oder Fabelwesen sehr gut. Im Internet finden sich zudem verschiedene Portale, welche Spitznamen anhand bestimmter personenbezogener Daten generieren. Und manch einer wird auch gerne mit dem eigenen Messenger-Spitznamen sein Shirt bedrucken lassen.

Weiterlesen →

Podcast Sendungen informieren Verbraucher

Podcast Sendungen informieren VerbraucherUnter dem Begriff Podcasting versteht man eine moderne Art der regelmäßigen und gezielten Veröffentlichung von Mediendateien über das Internet. Diese Podcasts, die in der Form von Audio- und/oder Videodateien geliefert werden, können abonniert werden. Dies ermöglicht es dem Nutzer, nur die Meldungen zu erhalten, die wirklich von Interesse oder Wichtigkeit sind. Verbraucher können sich anhand der passenden Podcasts nicht nur über die aktuelle Lage in Bereichen wie Finanz, Wirtschaft, Politik und Medizin informieren, sondern auch kurze Meldungen oder detailliertere Berichte zu den neusten Produkten und Dienstleistungen auf dem Markt einsehen.

Weiterlesen →

Gute Breitbandtechnologie als fortschrittlicher Standortfaktor

Gute Breitbandtechnologie als fortschrittlicher Standortfaktor Unter den schnellen Internetverbindungen sticht die Breitbandverbindung hervor. Sie bietet sowohl Verbrauchern als auch Unternehmen bisher ungeahnte Möglichkeiten. Erst durch sie werden Optionen wie Internet-Telefonie, Videokonferenzen und multimediale Präsentationen über das Internet möglich. Auch Konzepte wie Onlineshopping, moderner E-Commerce, E-Learning und die Arbeit im vernetzten Home Office sind ohne eine schnelle Breitbandverbindung nicht realisierbar. Immer mehr Firmen basieren auf der digitalen Vernetzung und Verwendung ihrer Daten, müssen mit dem Ausland oder mit freiberuflichen Mitarbeitern und mit Zweigstellen kommunizieren und wollen außerdem ihre Präsenz auf dem virtuellen Marktplatz und Wirtschaftsforum Internet so effektiv wie möglich gestalten. Die Breitbandverbindung hat sich somit zu einem – virtuellen wie auch realen – Standortfaktor entwickelt. Bereits 80 % aller Unternehmen nutzen laut einer IHK-Studie eine Breitbandverbindung.

Weiterlesen →

Medienkompetenz der „best ager“

Medienkompetenz der "best ager"Der Ausdruck „best ager“ ist aller Wahrscheinlichkeit nach ein Scheinanglizismus, der Deutsch „im besten Alter“ bedeutet. Im Englischen ist der Ausdruck „over 50s“ gebräuchlich. Das sagt auch, worum es sich bei diesem Begriff handelt, nämlich um die über 50-Jährigen Personen. Die genau definierte Altersspanne ist von 50 bis 69 Jahren. Diese exakte Definition ist jedoch problematisch. Jemand kann schon ab 45 im besten Alter sein oder auch noch mit über 75 Jahren. Was wirklich zählt, ist das gefühlte Alter der Person. „best ager“ sind reich an Lebenserfahrung. Viele besitzen eine finanzielle Reserve oder sonst eine Geldanlage im Vergleich zu jüngeren Leuten welche erst am Anfang ihrer beruflichen Karriere stehen. Sie sind oft schon Großeltern, ihre Kinder sind aus dem Haus und es beginnt ein neuer Lebensabschnitt für sie.

Weiterlesen →